Künstler

Benedict Hymas

Benedict Hymas studierte Musik am King's College London und am Royal College of Music. Seine Tätigkeit  ist breit gefächert, er arbeitet regelmäßig mit einigen der weltbesten Ensembles zusammen und tritt international als Konzertsolist in Werken wie Monteverdis Marienvesper und Bachs Matthäuspassion auf. Er sang Hauptrollen in mehreren Opern, wie z.B. Händels Acis und Galatea und Purcells Dido und Aeneas.


Seine umfangreiche Aufnahmetätigkeit umfasst nicht nur Werke der klassischen Musik, sondern auch Filmmusik. Seine kürzlich erschienene Aufnahme eines Werkes von James MacMillan erfuhr große Anerkennung in der Presse. Das "BBC Music Magazine" vergab dafür 5 Sterne und bemerkte: "Benedict Hymas setzt Maßstäbe in seinem unbegleiteten Monolog. Einzigartig fließende Melismen und eine starke Expressivität fesseln die Aufmerksamkeit des Hörers".