Künstler

Marion Eckstein

Die Altistin Marion Eckstein studierte Gesang bei Julia Hamari in Stuttgart und schloss ihr künstlerisches Aufbaustudium bei Prof. Dunja Vejzovic mit Auszeichnung ab.

Zahlreiche Engagements führten Marion Eckstein u.a. zu den Salzburger Festspielen und dem Leipziger Bachfest, in das Concertgebouw Amsterdam und das Wiener und Berliner Konzerthaus. Sie arbeitet regelmäßig mit bedeutenden Dirigenten und Orchestern zusammen wie z.B. Thomas Hengelbrock oder dem Mozarteum-Orchester Salzburg.

Neben dem Schwerpunkt im Konzertfach war Marion Eckstein in den vergangenen Jahren auch auf der Opernbühne als Carmen, in Purcells „Dido“ sowie im Teatro Real Madrid in Richard Wagners „Parsifal“ zu erleben.

Ecksteins vielseitiges Repertoire dokumentieren neben zahlreichen Rundfunkaufnahmen auch ihre CD-Einspielungen.

Seit dem Wintersemester 2019/20 ist Marion Eckstein Professorin für Gesang an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.