Künstler

Norbert Gamm

Norbert Gamm studierte Blockflöte an der Folkwang-Hochschule Essen/Duisburg bei Prof. Gudrun Heyens. Weitere wesentliche Impulse erhielt er durch Besuche von Meisterkursen, u.a. bei Prof. Baldrick Deerenberg (Amsterdam). Neben seiner Unterrichtstätigkeit an der Musik- und Kunstschule Bruchsal sowie als Privatlehrer, übt er eine regelmäßige Konzerttätigkeit in verschiedenen Ensembles für Alte Musik aus („Trio Vinci“, „La petite Musique de Chambre“ u.a.). Er wirkte mit bei Produktionen des Pfalztheaters Kaiserslautern sowie der Deutschen Staatsphilharmonie. Als Arrangeur und Musiker arbeitete er für das Dornerei-Theater mit Puppen in Neustadt/Weinstraße sowie für das Kinder- und Jugendtheater Speyer. Darüber hinaus ist er künstlerischer Leiter der Kirrweilerer Kammerkonzerte.