Künstler

Simon Reichert

Simon Reichert, geboren 1980 in Gütersloh, studierte Kirchenmusik, Orgel und historische Aufführungspraxis an der Musikhochschule Detmold und der Schola Cantorum Basiliensis. Er ist Initiator und Künstlerischer Leiter des Festivals „Neustadter Herbst“. Seit 2009 ist er Bezirkskantor in Neustadt an der Weinstraße, Dirigent der Neustadter Stiftskantorei und des Neustadter Vokalensemble sowie Hauptorganist an der Edskes-Orgel der Stiftskirche. Zu seiner Arbeit gehört die Leitung des Kirchenmusikalischen Seminars mit Unterricht in Orgel, Improvisation und Chorleitung.

Als Organist ist er Preisträger des Grand Prix d’ECHO und gibt regelmäßig Konzerte in den bedeutenden Kirchen und Kathedralen Europas sowie immer wieder auf bedeutenden historischen Instrumenten. Sein Repertoire reicht vom Mittelalter bis zur Avantgarde. Er war an mehreren Uraufführungen beteiligt und es liegen CD-Einspielungen und Rundfunkmitschnitte vor.